Jubiläum beim Schurwaldlauf

von (Kommentare: 0)

Der Esslinger Schurwaldlauf feiert in diesem Jahr ein Jubiläum und wird am 29. September 2019 bereits zum 40. Mal ausgetragen. Initiator und erster Organisationsleiter war Willi Scheuter, der zusammen mit der Turnerschaft Esslingen und dem Lauftreff Esslingen den ersten Lauf am 12. Oktober 1980 ausgerichtet hat. Damals wurden Läufe über 10 km und Halbmarathon sowie Volkswandern über 9 km und 20 km angeboten.

Einer der vielen Höhepunkte war im Oktober 1984 die Ausrichtung des 4. Wertungslaufs zur Württembergischen Volkslauf Mannschaftsmeisterschaft über die Halbmarathondistanz. Seit 1986 werden in Zusammenarbeit mit dem Amt für Soziales und Sport der Stadt Esslingen die Esslinger Stadtmeisterschaften im 10 km-Waldlauf ausgetragen. Im Oktober 1990 erforderten die Auflagen der Naturschutzbehörden Änderungen an der Streckenführung. Der Halbmarathon wird letztmalig auf einer veränderten Strecke durchgeführt und wird danach aus organisatorischen Gründen nicht mehr ausgetragen. Willi Scheuter gibt sein Amt als Organisationsleiter an Siegmar Müller ab, der dieses Amt bis zum Lauf im September 1997 ausgeübt hat. Beide sind auch heute noch tatkräftig als Helfer beim Schurwaldlauf dabei.

Im September 1995 wurde der Esslinger Schurwaldlauf erstmals im Rahmen des „Heart & Sole-Cups gewertet. Diese Laufserie feiert in diesem Jahr ebenfalls ein Jubiläum und wird bereits zum 25. Mal ausgetragen. Derzeit werden acht Läufe in der Region gewertet, der Esslinger Schurwaldlauf bildet traditionell den Abschluss.

Mit dem 19. Esslinger Schurwaldlauf im September 1998 übernahmen Ralf Heer und Uwe Kaiser die Gesamtverantwortung der Veranstaltung. Seither findet ausschließlich ein 10 km-Lauf statt. Werner Strauss löste im Jahr 2006 Uwe Kaiser ab und ist bis heute zusammen mit Ralf Heer für den Esslinger Schurwaldlauf verantwortlich. Insgesamt sind in jedem Jahr über 60 Helferinnen und Helfer am Gelingen des Laufs beteiligt, deren großer Einsatz sich nicht nur auf den Wettkampftag beschränkt.

Der Teilnehmerrekord über die 10 km Distanz wurde beim 30. Esslinger Schurwaldlauf mit 684 Läuferinnen und Läufern im Ziel erreicht. Wir freuen uns auf hoffentlich viele Starterinnen und Starter beim 40. Esslinger Schurwaldlauf am 29. September 2019.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Durch das Absenden willigen Sie ein, dass Ihr Kommentar auf dieser Website veröffentlicht wird.

Hinweise zur Erfassung von Kommentaren auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.