Streckenrekorde beim Schurwaldlauf

von (Kommentare: 0)

Der Streckenrekord bei den Männern stammt aus dem Jahr 1995. Er wird vom bekannten Esslinger Läufer Jörg Hustig in hervorragenden 31:21 min gehalten. Der Streckenrekord bei den Damen wurde 2004 von Cornelia Kast (VfL Sindelfingen) in einer Zeit von 38:17 min aufgestellt. Marc Steinsberger vom TV Zell, der den Esslinger Schurwaldlauf – ebenso wie Jörg Hustig – bereits fünf Mal gewinnen konnte, hat sich dem Rekord in den vergangenen Jahren bis auf 26 Sekunden angenähert. Rekordsiegerin bei den Damen ist Sylvia Frölich, geb. Braun, die den Lauf neun Mal für sich entscheiden konnte. Bereits fünf Mal war Christine Sigg-Sohn (Team Lebenslauf Esslingen) erfolgreich. Wir freuen uns auf einen spannenden 40. Esslinger Schurwaldlauf am 29. September 2019.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Durch das Absenden willigen Sie ein, dass Ihr Kommentar auf dieser Website veröffentlicht wird.

Hinweise zur Erfassung von Kommentaren auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.